‹ zurückStreetfooddays

Wer internationale und regionale Köstlichkeiten und pausenloses Schlemmen liebt, wird von den Streetfooddays begeistert sein. Zahlreiche charmante und liebevoll geführte Stände sind im Freigelände in die «wohnen&genuss» integriert. Japanische Teigbällchen, vegane Foodrollen, scharfe Burritos oder doch echten Kaiserschmarrn? Schlendern Sie durch die bunte und vielseitige Kulinarikwelt mit verschiedenen Gerüche und Küchen.

Das sind die Teilnehmer an den Streetfooddays an der «wohnen&genuss» 2017:

  • Aroimak Curry | Frühlingsrollen, Satay, Gay Yang
  • Bon Crepetit! | süsse & salzige Crêpes
  • BraBro | Bratenbrot
  • Danisch Luxury Foods | Hog Dogs ab Fr. 5.- bis hin zum teuersten Hot Dog der Welt für Fr. 250.-
  • Empanadas | Empanadas
  • Fisch’s frische Fische | Fischknupserli, Pouletknusperli, Calamares
  • Foodbags | Corndogs, Hackbraten, Cakepops
  • The Jungle Kitchen | Suya Spiessli: Lamm, Schwein, Poulet
  • Kartoffelchips | frische Kartoffelchips
  • Los Antojitos | Mexican Tacos und Flautas
  • Tenz GmbH | Momos (Fleisch & Vegetarisch)
  • Oficina does Sabores | Teigtaschen, Churros
  • Sydneygrill | australische Freakshakes
  • Veras Vitamin Station | Frische Früchte & Fruchtsäfte
  • SF Catering | Beef Burger, Pulled Pork, Beef Wraps, Fries
  • Xeris Food | Quinoa & Risotto